zur Schlagwortwolke

Eulengruppe

Krippengruppe

In der Gruppe werden bis zu 15 Kinder im Alter von ein bis drei Jahren betreut. Jeden Tag aufs Neue begeben sich die Kinder mit drei Erziehern und Erzieherinnen auf ihre eigene kleine Forscherexpedition.

Im Fokus stehen das gemeinsame spielerische Lernen, das „Begreifen“ ihrer Umwelt, das Stärken des Selbstwertgefühls, das Erleben und Lösen von Konflikten u.v.m.

Eine strukturierte Eingewöhnung bildet die Basis für  Arbeit. In dieser Zeit entwickelt sich Beziehung und Bindung, die für Entwicklungsbegleitung  und -förderung erforderlich ist. Eine gelungene Erziehungspartnerschaft, welche auf gegenseitiges Vertrauen basiert, ist uns besonders wichtig.

 

Forscherzeiten in der Eulengruppe

Kinder wollen ihre Welt begreifen und erforschen. Dabei kommen sie ständig mit naturwissenschaftlichen Phänomenen und technischen Fragen in Berührung: Morgens schäumt die Seife beim Händewaschen. Der Sand wird matschig, ...
[mehr]